Akupunktur

Auf der Grundlage der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin ist die Schwangerschaft ein sogenannter Yin-Zustand. Die Geburt dagegen der Audruck von Yang. Allbekannt ist, dass für einen ausgeglichenen Geist und die Harmonie im Körper, das Verhältnis von Yin & Yang im Einklang sein müssen. Die Akupunktur bietet hierfür eine optimale Hilfestellung. Selbstverständlich können auch einige der typischen "Schwangerschaftsbeschwerden" durch Akupunktur gemildert bis beseitigt werden.

 Die geburtsvorbereitende Akupunktur biete ich gerne ab der 36. SSW an. Sie wird einmal wöchentlich durchgeführt.

 

Eine Akupunktursitzung dauert in der Regel 20-30 Minuten.

 

 

 

 

zertifiziert durch die Qualitätsinitiative Akupunktur e.V.